Anbauteile für baumaschinen
Weitere informationen
MAX WEAR VERBUNDGUSSTEILE

Für zusätzlichen Schutz gegen Verschleiß bei schwer belasteten Bauteilen sind die „MAX WEAR“-Verbundgussteile in verschiedenen Ausführungen lieferbar. Die verschleißfeste Oberseite besteht aus einer CrMo-Gusslegierung mit einer Härte von min. 63 HRC, und die Unterseite besteht aus Normstahl. So lässt sich das Bauteil einerseits mühelos schweißen und absorbiert andererseits auch die größte Belastung, die normalerweise auf das Verschleißteil wirkt. 

„MAX WEAR“-Verbundgussteile lassen sich auch auf gebogenen Oberflächen einfach anbringen und können bei Betriebstemperaturen von bis zu 300 °C eingesetzt werden. Durch ihre unterschiedlichen Baugrößen lassen sich „MAX WEAR“- Verbundgussteile vielseitig einsetzen, als zusätzlicher Schutz von Baggerschaufeln, Messern, Anstoßstellen, Rutschrinnen, Mischerarmen/-flügeln usw. 

Geha Laverman hat eine Reihe von Standard- Verbundgussteile aus dem „MAX WEAR“-Sortiment auf Lager. Fragen Sie nach den Möglichkeiten.